Hauptinhalt

Leipzig Nord

Leipzig Nord/Berliner Brücke, Luftaufnahme des neuen Haltepunkts

Im Bereich der Berliner Straße hat die Deutsche Bahn den Haltepunkt 'Leipzig Nord' errichtet. Hier halten die Züge der S-Bahn Mitteldeutschland nach Hoyerswerda und Bitterfeld.

Der Haltepunkt wurde aus einem modularen Bahnsteigsystem aus Betonplatten errichtet. Die Station ist mit Wetterschutzhäuschen und einem Blindenleitsystem ausgestattet. Die Bahnsteiglänge beträgt 140 Meter.

zurück zum Seitenanfang