Hauptinhalt

1967er-Variante

1967'er-Variante: Oberirdische Verbindung

1967 Erster Entwurf eines Generalverkehrsplanes
Variante I Grundnetz Eisenbahn mit Ergänzungsnetz Straßenbahn und Bus (Kernstück ist Verbindungsbahn zwischen Hauptbahnhof und Bayerischem Bahnhof)
Variante II Grundnetz Straßenbahn mit Ergänzungsnetz Bus und Eisenbahn (Straßenbahnsystem wird ergänzt durch ein verbessertes Eisenbahnnetz mit Verbindungsbahn)
Variante III Grundnetz Straßenbahn mit Ergänzungsnetz Bus und Einschienenbahn (Zwischen Innenstadt, den Ausstellungsflächen am Messegelände und dem Agra-Gelände in Markkleeberg ist eine Einschienenbahn vorgesehen).
Trasse der geplanten Einschienenbahn
Trasse der geplanten Einschienenbahn 
1968 Untersuchungen zum Verlauf der Gradiente bei Anwendung der geschlossenen bzw. offenen Bauweise für die unterirdische Verbindungsbahn
1975/1976 Generalverkehrsplan: Wegen der hohen finanziellen und technischen Aufwendungen werden Alternativvarianten zu einer unterirdischen Führung der Verbindungsbahn zwischen Hauptbahnhof und Bayerischem Bahnhof untersucht.
zurück zum Seitenanfang